Seitensprung für Zwei

Komödie von Lars Albaum und Dietmar Jacobs



Es ist Frühling und alle träumen von der Liebe und natürlich von wildem, hemmungslosem Sex. Alle? Nicht alle. Das langjährige Ehepaar Leah und Paul Fischer träumt nicht. Allein das zufriedendene Dasein, fernab von Kamasutraübungen, Dreifach-Orgasmus und tabulosen Spielen, ist Ihnen genug. Da geht es in Sachen Leidenschaft eher gutbürgerlich zu. Man begibt sich mit einem guten Buch unaufgeregt ins Bett, kuschelt hin und wieder beim TV-Abendprogramm und der allabendliche Gute Nacht-Kuss darf im Hause Fischer als Höhepunkt körperlicher Paaraktivitäten angesehen werden.

Niemals wären die beiden darauf gekommen, dass es in ihrer Ehe Defizite zu verzeichnen gibt, wären da nicht zwei gute Freunde mit Single-Status. Wenn es nämlich nach denen geht, dann stecken die Fischers schon lange in der Ehekrise und schlittern unweigerlich auf die Scheidung zu.

Also gut, um alle Zweifel zu beseitigen: Her mit der Leidenschaft! Aber wie...?



Es spielen: Irmgard Brandl, Otto Herko-Menta, Andreas Kainz,  Alice Menta, Susanne Radinger, Maximilian Schön

Regie: Barbara Korb

Produktionsleitung/Technik: Walter Bobek, Gustav Korb

Support:
Helmut Weizenhofer



Eine Produktion von 

 

Was bisher geschah:

Programmhefte der Produktionen 2000-2011 (als PDF)

Programmhefte der Produktionen 2013-2018 (als PDF)
   
Termine:
 
 
04.04. - 06.04.2019  19:00 Uhr
Dorfwirtshaus Seyring; Linke Dorfstraße 39; 2201 Seyring
Informationen über Kartenbestellung erfolgen demnächst.
   
09.04. - 13.04.2019   20:00 Uhr
Theater Center Forum, Porzellangasse 50, 1090 Wien 
Karten unter 01/310 46 46
oder http://www.theatercenterforum.com
Kartenpreis: EUR 17,00



Prickelnde Beziehungskomödie!

auf Facebook